"Osteopathie-Tage" - Behandlung für Reiter & Pferd

.....................................................................................................................................................

für Freizeit- & Turnierreiter!

Optimale Abstimmung als Einheit, durch die direkte Behandlung für Pferd & Reiter an einem Tag.
Der Effekt wird durch eine Beurteilung beim Reiten Vorher/Nachher verdeutlicht...

-> Harmonie & Höchstleistung sind nur möglich, wenn Pferd und Reiter frei beweglich sind!
 


Wie es dazu kam:

Pferd & Reiter müssen optimal aufeinander abgestimmt sein und eine Einheit bilden, um die Voraussetzungen dafür zu haben, gemeinsam die gesetzten individuellen Ziele bestmöglich erreichen zu können!
Wichtig ist hierfür, dass der Reiter auch körperlich zu einem ausbalancierten Sitz in der Lage ist und die damit verbundene korrekte Hilfengebung verständlich einsetzen kann.

In meiner Praxis sehe ich häufig top umsorgte Pferde & top trainierte Sportler, jedoch leider zu wenig Reiter, die sich der Wichtigkeit ihrer Gesundheit & Fitness im Bezug aufs Reiten bewusst sind!
Dabei gibt es in keiner anderen Sportart so viele Anforderungen an den Körper gleichzeitig, wie u.a.: 
-> Mobillität - Stabilität - Koordination - Rhythmus/Gefühl - Reaktionsschnelligkeit - Präzision
Profisportler haben dies schon lange erkannt, lassen sich regelmäßig behandeln und haben ihr aktives Fitness-Programm. Für den Freizeit- & Breitensportler ist dies, wenn auch vielleicht nicht unbedingt in der gleichen Intensität, aber genauso wichtig: "Dem Pferd zuliebe" & für die eigene Gesundheit zur Prävention!

Wenn etwas im Training nicht funktioniert, wird der Fehler als erstes beim Pferd gesucht. Die Ursache liegt jedoch nicht selten beim Reiter, weil dieser den Anforderungen einfach körperlich nicht gewachsen ist.
So finden wir an unseren Osteopathie-Tagen oftmals dieselben Schwachpunkte bei Pferd & Reiter, da sich Kompensationsmechanismen irgendwann auf beide Körper auswirken!
Das kann auch ein schleichender Prozess sein. Kein Wunder, dass Harmonie & Leichtigkeit auf der Strecke bleiben, trotz sämtlicher Bemühungen von Pferd/Reiter/Trainer und vielleicht regelmäßiger Pferde-Behandlungen & Sattelanpassungen...

Aus diesen Gründen haben Marco Congia und ich die Osteo-Tage ins Leben gerufen!
Marco Congia ist Osteopath & Sportphysiotherapeut, sowie Dozent & Fachbuchautor mit eigener Praxis.
Er betreut Profisportler aus allen Bereichen und war als Physio bei der Rallye Dakar tätig.

Wir freuen uns, auch euch mit Behandlungen & Tips helfen zu können!
 


Info-Videos


Videos folgen!


Termine

Möchten auch Sie einen individuellen Osteopathie-Tag für Pferde & Reiter bei Ihnen veranstalten?

Ab 8 Teilnehmern kommen wir zu Ihnen auf die Anlage oder in Ihren Verein (deutschlandweit)!
Pferdebehandlungen werden von mir persönlich vorgenommen. Um die Reiter kümmert sich Marco Congia.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne, um alles weitere zu besprechen!

Sollten Sie nicht genügend TN zusammen bekommen, finden wir bei Bedarf interessierte externe TN.
Externe Teilnehmer, die nicht selbst veranstalten möchten, können sich ggf. bei geplanten Veranstaltungen anschließen. Die Termine dazu finden Sie hier oder als Veranstaltung auf Facebook.
Alle Reiter - egal ob Freizeit- oder Turnierreiter - sind herzlich eingeladen!
 

Vergangene Veranstaltungen:

  • 29.10.2017 - Reitanlage Kindsgrab (Oerlinghausen)
  • 07.05.2017 - Reit- & Fahrverein Welver (Soest/Welver)
  • 19.03.2017 - Hof Erlemeyer (Warendorf)
  • 11.02.2017 - Gut Flechtheimer Hof (Brakel)
     

Impressionen